Nanobit

Musik, SorgenFreu

Was ich die ganze Zeit getrieben habe, wollt Ihr wissen? Ich sag’s Euch, hört hin:

Der Bau (Eugen Roth)
March Of The Nibbles
input disput output
Dreifel
CPU’s Lament
SorgenNoise

Eugen Roth: Der Bau

Wir bauen schon an diesem Haus
seit tausend, abertausend Tagen
und seh’n es wachsen hoch hinaus
und steigend in die Sterne ragen
Verloren ging des Meisters Wort
und keiner ahnt: wann wird es enden?
Wir aber bauen immerfort
mit müdem Geist und regen Händen
Wir haben keine Zeit zu ruh’n
als ob wir es vollenden müßten
wir unsere harte Arbeit tun
und sterben hoch in den Gerüsten
kaum daß, von Sehnsucht jäh geschwächt,
wir innehalten mit dem Fronen:
wann kommt das selige Geschlecht
bereit zu ruhen und zu wohnen?

noch kein Kommentar

Kommentar dazu?

Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>